NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Neues Hundehaus soll

Notstand in Tierheim beenden



Der „Hundenotstand“ im Berliner Tierheim in Hohenschönhausen soll ab 10. September ein Ende haben. Dann wird das für rund 2,5 Millionen Euro errichtete neue Hundereha- und Trainingszentrum eröffnet. Auf mehr als 6000 Quadratmetern sind in diesem großzügigen Hundehaus in den vergangenen Monaten zahlreiche Boxen entstanden sowie ein Innenhof als Auslauf- und Trainingsbereich und eine gesonderte Abteilung für alte oder chronisch kranke Tiere. Die bisherigen Hundehäuser des Tierheimes sind seit etlichen Jahren überfüllt. cs

Gekenterte Kinder am Müggelsee: Wellen waren eineinhalb Meter hoch

Ihr Trainer hatte die Gefahren auf dem Müggelsee bei Windstärke 6 bis 7 unterschätzt. Deshalb kenterten am Freitagabend 14 acht-bis zwölfjährige Kinder in drei Sportruderbooten auf dem Müggelsee bei Friedrichshagen. Wie berichtet, konnten einige Mädchen und Jungen selbst an Land schwimmen, andere wurden von Helfern der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und Freizeitbooten aus dem Wasser gezogen. Laut DLRG ist der Müggelsee durch seine geringe Tiefe von durchschnittlich drei Metern besonders wellengefährdet. Die Wellen liefen bei dem starkem Wind bis zu eineinhalb Meter hoch auf und folgten in sehr kurzen Abständen, so dass sich die Boote „nicht einschaukeln“ konnten und Wasser einschlug. Einige Kinder waren leicht unterkühlt, es kamen aber alle mit dem Schrecken davon. cs

Skater starten zum Rennen:

Straße des 17. Juni heute gesperrt

Deutschlands schnellste Skater rollen am heutigen Sonntag über die Straße des 17. Juni und rund um die Siegessäule. Deshalb rät die Polizei allen Autofahrern, den Bereich tagsüber großräumig zu umfahren. Anlass für das Skater-Event ist das 10. sogenannte X-Race um den German Inline Cup 2011. Mehrere hundert Skater werden zwischen 9 und 14 Uhr fünffach die Strecke zwischen S-Bahnhof Tiergarten und Sowjetischen Ehrenmal durchfahren und jeweils zwei enge Wenden um die Siegessäule drehen. Für Kinder gibt es ein Extra-Rennen. cs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben