NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Niesattacke führt

zu schwerem Verkehrsunfall

Wollin - Eine Niesattacke hat auf der Autobahn 2 zu einem schweren Verkehrsunfall geführt. Eine 64 Jahre alte Autofahrerin musste am Sonnabend auf der Höhe Wollin (Potsdam-Mittelmark) während der Fahrt so heftig niesen, dass sie das Lenkrad ihres Pkw verriss und mit einem anderen Wagen zusammenstieß, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Während der Fahrer des anderen Autos bremsen konnte und die Insassen unverletzt blieben, wurde der Wagen der 64-Jährigen von der Fahrbahn geschleudert und überschlug sich. Die Frau musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Autobahn in Richtung Magdeburg blieb knapp eine Stunde voll gesperrt. dapd

18-Jähriger Raser

gerät in Gegenverkehr

Berlin – Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Autofahrer am späten Samstagabend bei einem Frontalzusammenstoß. Ein 18-Jähriger hatte mit dem BMW seiner Eltern gegen 22.40 Uhr in der Karlshorster Straße in Niederschöneweide die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und war in den Gegenverkehr geraten. Nach Angaben der Polizei war er in einer Kurve zu schnell gewesen. Der 18-Jährige kam mit einem Beinbruch davon, Alkohol oder Drogen hatte er nicht genommen. Beide Fahrer mussten von der Feuerwehr aus den Wracks herausgeschnitten werden. Auch die Fahrerin eines dritten in den Unfall verwickelten Autos wurde verletzt. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar