NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Autobahntunnel Innsbrucker Platz

jeden Abend gesperrt



Bis zum 14. Oktober wird der Autobahntunnel am Innsbrucker Platz nicht nur an den Wochenenden, sondern jede Nacht gesperrt – und zwar in südlicher Fahrtrichtung gen Neukölln von 21 Uhr bis 5 Uhr früh. AG

Asia-Imbiss in Adlershof

geht in Flammen auf

Ein Asia-Imbiss ist im Treptower Ortsteil Adlershof in Flammen aufgegangen. Passanten hatten am Montagmorgen das Feuer in der Dörpfeldstraße bemerkt; ein angrenzenden Geschäftshaus wurde beschädigt. Die Ursache ist unklar. Tsp

Bauarbeiter in Kreuzberg

lebensgefährlich verunglückt

Bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Graefestraße ist ein Arbeiter lebensbedrohlich verletzt worden. Der 53-Jährige wurde am Montagmorgen bei Gerüstarbeiten von einem herabfallenden Gegenstand am Kopf getroffen und rutschte zwischen Gerüst und Hauswand. Die Feuerwehr brachte ihn mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. Tsp

Lkw-Ladung gerät ins Rutschen

auf der Rudolf-Wissell-Brücke

Auf der Stadtautobahn ist am Montag die Ladung eines Lastwagen ins Rutschen geraten. Das Fahrzeug drohte umzukippen, wie ein Feuerwehr-Sprecher am Nachmittag sagte. Der Lkw, der Aluminiumteile geladen habe, stand auf der Rudolf-Wissel-Brücke. Die Feuerwehr wollte das Fahrzeug stabilisieren. Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen musste auf Berlins längster Brücke (935 Meter) gerechnet werden. Tsp

Staugefahr zwischen

Potsdam und Spandau

Zwischen Potsdam und Spandau kann es auf der Bundesstraße B 2 – der Potsdamer Chaussee – zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr kommen. Bis Donnerstag wird auf Höhe des ehemaligen Flughafens Gatow gebaut; für Autofahrer steht nur ein Fahrstreifen abwechselnd zur Verfügung. AG

52 000 Sicherheitswesten

für die Schüler in der Region

Der ADAC wird 52 000 Sicherheitswesten an Schulanfänger in Berlin und Brandenburg verteilen. Verkehrsminister Peter Ramsauer will Mittwoch symbolisch die ersten 150 Stück an Berlins Schüler am Brandenburger Tor übergeben. AG

S-Bahnzüge fallen aus

auf der Strecken S 1 und S 25

Aufgrund von Bauarbeiten wird der Verkehr auf der S-Bahn-Linie S 1 zwischen den Bahnhöfen Wittenau und Schönholz von Freitag, 22 Uhr, bis Montag, 24. Oktober, unterbrochen. Als Ersatz werden Busse eingesetzt. Zwischen Waidmannslust und Wittenau besteht Pendelverkehr. Auf der Linie S 25 ist der Zugverkehr von Freitag, 22 Uhr, bis 4. Oktober unterbrochen. Zwischen Hennigsdorf und Schönholz fahren Busse. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben