NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Auto stürzt in Teltowkanal

und überschlägt sich

Berlin – Eine 21-jährige Autofahrerin ist in der Nacht zu Montag in Altglienicke in den Teltowkanal gestürzt. Die junge Frau verlor vor der Altglienicker Brücke aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Der Pkw durchbrach die Absperrung zum Kanal, überschlug sich und landete im etwa 70 Zentimeter tiefen Wasser auf dem Dach. Die Fahrerin wurde nicht verletzt. Der Wagen wurde von der Feuerwehr aus dem Kanal gezogen. dapd

Schwer bewaffnete Jugendliche überfallen Tankstelle

Berlin – Zwei Jugendliche haben in Kreuzberg eine Tankstelle mit einer Schusswaffe überfallen. Die Polizei nahm kurz nach der Tat in der Urbanstraße am Sonntagabend zwei Verdächtige im Alter von 16 und 18 Jahren fest, sagte ein Sprecher am Montag. Die Räuber hatten die Tankstelle gegen 19 Uhr betreten, bedrohten die Verkäuferin mit der Waffe und forderten Geld. Zeugen beobachteten die Flucht des Räuberduos. Beamte nahmen die Jugendlichen wenig später in der Nähe des Tatorts fest. dapd

Zwei Kinder bei Kellerbrand

leicht verletzt

Berlin – Beim Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Hellersdorf wurden am Montag zwei Kinder leicht verletzt. Ein Zeuge hatte kurz nach neun Uhr die Feuerwehr alarmiert. Aus dem Kellergeschoss des Hauses in der Suhler Straße drangen dicke Rauchschwaden nach draußen. Ein zehn Monate altes Baby und ein 11-jähriger Junge wurden wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung versorgt, mussten aber nicht ins Krankenhaus. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben