NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Foto: Polizei
Foto: Polizei

Tote aus dem Schillerpark

wurde identifiziert



Berlin - Die tote Frau, die am vergangenen Freitag im Weddinger Schillerpark gefunden wurde, ist identifiziert. Es handelt sich um die 48-jährige Carola Kaffenberger aus Charlottenburg-Nord. Die Arbeitslose, die laut ihrer Facebook-Seite aus Fürstenwalde/Spree stammt, lebte zuletzt in einer Wohnung im Riedemannweg, die sie laut Polizei am Donnerstagabend verlassen hatte. Die Hintergründe des Mordes an der Charlottenburgerin sind unklar. Ein Passant hatte die Tote am Freitagmorgen auf einer Parkbank im Schillerpark entdeckt. Die Untersuchungen ergaben, dass die 48-Jährige offenbar erschlagen wurde. Sie soll eine Vielzahl von Hämatomen am Hals aufgewiesen haben. Die Mordkommission sucht nun Zeugen, die Angaben zu der Frau oder zu Beobachtungen in der Nacht zu Freitag im Schillerpark machen können. Hinweise an die Rufnummer 4664-911888. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben