NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Feuer im Kino am Alexanderplatz

Wegen eines Schwelbrandes im Cubix-Kino am Alexanderplatz mussten 70 Besucher den Saal verlassen. Verletzt wurde niemand. In der Spätvorstellung kurz nach Mitternacht liefen unter anderem gerade die Filme „Real Steel“, „Contagion“ oder „Zwei an einem Tag“. Die betroffenen Gäste können den Film über eine Freikarte erneut kostenlos ansehen, sagte eine Sprecherin. tabu

Siebenjähriger von Auto angefahren

Ein Siebenjähriger ist am Sonntag in Wedding auf die Straße gerannt und von einem Auto angefahren worden. Gegen 16.50 Uhr lief er auf die Fahrbahn der Tegeler Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Eine 53-jährige Autofahrerin schaffte es nicht mehr, rechtzeitig zu bremsen. Der Junge kam mit Gesichts- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus. tabu

Autodieb flüchtet nach Geisterfahrt

Ein Dieb hat mit einem gestohlenen Auto

mehrere Fahrzeuge gerammt und ist dann zu einer Geisterfahrt aufgebrochen. Der Mann war in der Nacht zum Montag mit einem in Potsdam geklauten Wagen auf der Friedbergstraße in Charlottenburg unterwegs, rammte beim Wenden aber ein geparktes Fahrzeug und schob es mit zwei weiteren Autos und drei Fahrrädern zusammen. Die Polizei nahm die Verfolgung auf, an deren Ende der Täter eine Autobahn entgegen der Fahrtrichtung befuhr. Dabei schrammte er eine Betonplanke und verlor mehrere Fahrzeugteile. Wegen der Schäden kam das Auto vor dem Siemensdamm zum Stehen. Der Mann flüchtete zu Fuß. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar