NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Offenbar Rechtsextreme

heben Grab auf Friedhof aus



Cottbus - Besucher eines Cottbuser Friedhofs sind am Totensonntag von einer makabren Szene empfangen worden. Neben dem Friedhofseingang hatten Unbekannte offenbar in der Nacht ein Grab ausgehoben und mit Kerzen sowie mit Symbolen der rechtsextremen Szene umrandet, wie die Polizei mitteilte. Daneben stand eine mannshohe Holzkonstruktion, die mit einer schwarzen Robe „bekleidet“ war und wohl eine Person darstellen sollte. Um den „Hals“ trug sie ein Schild mit der Aufschrift „Demokraten“. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar