NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Weniger Verkehrstote

auf Brandenburgs Straßen



Potsdam - Auf Brandenburgs Straßen sind in den ersten neun Monaten dieses Jahres weniger Menschen ums Leben gekommen als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Verkehrstoten ging um acht auf 141 zurück, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Zahl der Verletzten stieg um 2,3 Prozent auf 7893. dapd

Drei gestohlene Transporter

nahe polnischer Grenze gestoppt

Schwedt - Die Polizei ist offenbar einer bundesweit agierenden Bande von Fahrzeugdieben auf die Spur gekommen. Kurz vor der polnischen Grenze in Schwedt und Gartz (Oder) wurden binnen weniger Stunden drei Kleintransporter gestoppt, wie die SOKO „Grenze“ mitteilte. Die Fahrzeuge waren in der Nacht zu Freitag in Sachsen-Anhalt und Hessen gestohlen worden. Gegen die Fahrer im Alter von 25, 28 und 33 Jahren aus Litauen wurde Haftbefehl erlassen. dapd

Kirchen vergeben

ökumenischen Umweltpreis

Berlin/Potsdam - Den Ökumenischen Umweltpreis der beiden großen Kirchen in Berlin und Brandenburg erhalten in diesem Jahr drei Initiativen. Jeweils 1000 Euro gehen an die Ökumenische Umweltgruppe in Lichtenrade, die evangelische Kirchengemeinde Buckow-Glienicke (Brandenburg) und die Abteilung Kindertagesstätten des evangelischen Kirchenkreises Berlin-Stadtmitte, wie die Kirchen ankündigten. Die Umweltgruppe Lichtenrade organisierte eine „Lichtenrader Klimakonferenz“ sowie Bürgerversammlungen zu umstrittenen stadtplanerischen Projekten. Die Mitglieder zahlen eine freiwillige Klimasteuer und finanzieren daraus die Anpflanzung von Bäumen. Die Kirchengemeinde Buckow-Glienicke leistet im Rahmen des Projekts „Filmfestival Incredible“ pädagogische Umweltarbeit. Der Kirchenkreis Berlin-Stadtmitte erreichte beim behindertengerechten Umbau eines Waschhauses zur Kinderkrippe durch ökologische Gebäudesanierung eine Kohlendioxid-Einsparung von 95 Prozent im Vergleich zur übernommenen Bausubstanz. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben