NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Riesiges Rotorblatt in Kreuzberg



Neben dem Technikmuseum in Kreuzberg wird ein 44 Meter langes Rotorblatt aufgestellt. Das sieben Tonnen schwere Element einer Windkraftanlage wird in der Nacht zum Mittwoch durch die Straßen Berlins transportiert und am Morgen gegen 9 Uhr auf dem Vorplatz des Science Center Spectrums aufgestellt. Das Rotorblatt soll bis zum Ende der neuen Ausstellung „Windstärken“ zu sehen sein. Das Science Center Spectrum wird ab 5. Dezember saniert und bleibt ein Jahr geschlossen. Tsp/dapd

Weihnachtsflugzeug am Himmel

Bis zum 23. Dezember setzt Air Berlin von Tegel aus im gesamten Kurzstreckennetz einen speziell lackierten Weihnachtsjet ein. Das Heck der neuen Boeing 737-800 ziert ein Weihnachtsmann und auf dem sternengeschmückten Rumpf steht „Flying home for Christmas“. An Bord schenken Santa Klaus und Elfen Glühwein aus und singen Weihnachtslieder. du-

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben