NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Erneut Ausfälle bei der S-Bahn

Bei der S-Bahn mussten am Montag erneut Fahrten ausfallen. Betroffen war die S 47, die zeitweise nur zwischen Spindlersfeld und Schöneweide fuhr. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember wird die seit Sommer 2009 eingestellte S 85 (Waidmannslust–Grünau) noch nicht wieder eingeführt. Auf mehreren Linien setzt die S-Bahn aber Züge mit mehr Wagen ein.kt

Mehrere Fahrzeuge in Flammen

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in Schöneberg, Fennpfuhl und Charlottenburg Fahrzeuge in Brand gesetzt. Menschen wurden nicht verletzt. Gegen 18.30 Uhr brannte in der Geßlerstraße ein VW Tiguan. Die Flammen griffen auf zwei Fahrzeuge über. Ein Anwohner gab an, dass er kurz zuvor mehrere Kinder beobachtet hatte, die mit Feuerwerkskörpern hantierten. Gegen 6.40 Uhr haben Unbekannte auf einem Parkplatz am Weißenseer Weg einen Golf in Brand gesetzt. Sieben andere Fahrzeuge wurden beschädigt. In der Nacht zu Montag brannte gegen 1.45 Uhr ein Skoda unter einer Brücke in der Lise-Meitner-Straße. tabu

Rentner bei Wohnungsbrand verletzt

Zweimal hat es am Sonntag in Wohnhäusern gebrannt: In der Fritz-Reuter-Straße in Schöneberg wurde ein Rentner lebensgefährlich verletzt, nachdem ein Feuer im Schlafzimmer ausgebrochen war. Der bewusstlose 75-Jährige wurde gerettet. In einem Wohnhaus im Charlottenburger Halemweg legten Jugendliche ein Feuer. Sie flüchteten; die Flammen konnten gelöscht werden. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar