NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Spezialbagger nimmt Arbeit

zur Munitionssuche auf



Neuhausen - In der Gemeinde Neuhausen hat am Dienstag die Suche mit einem Spezialräumgerät nach weiterer Weltkriegsmunition begonnen. Dabei kommt ein gepanzerter Bagger zum Einsatz. Ein Sprengmeister gibt dem Fahrer mit Hilfe einer Videokamera Arbeitsanweisungen. In den vergangenen Tagen war es an der Landstraße zu mehreren Explosionen sogenannter Riegelminen gekommen, ohne dass Menschen zu Schaden kamen. Die mit Sprengstoff gefüllten Blechkästen hatte die Wehrmacht zur Panzerabwehr eingesetzt. Die erste Detonation riss einen Krater auf. Der Spezialbagger soll die Erde in einem alten Bombentrichter an der Landstraße am Ortsrand ausheben und nach Munition suchen, die dort nach Kriegsende vergraben wurde. Es wurde ein Sperrkreis von 400 Metern eingerichtet. Zwölf Bewohnern wurden Ausweichquartiere angeboten, zum Einbruch der Dunkelheit sollten sie jedoch wieder in die Häuser zurückkehren. dapd

Reisewelle beginnt bereits

zwei Tage vor Weihnachten

Berlin/Potsdam - Wegen der Ferien in Berlin und Brandenburg müssen Autofahrer ab Donnerstagnachmittag mit Staus rechnen. Fernreisende sollten deshalb lieber in den späten Abendstunden in den Urlaub aufbrechen, empfiehlt der ADAC. Zusätzlich eng könnte es Freitagnachmittag und am Samstag werden. Weil es bundesweit zu einer großen Reisewelle kommt, sollten alle Urlauber laut Verkehrsexperten mit ausreichend Verpflegung und warmen Decken losfahren. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar