NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Zweistündige Vollsperrung

nach Unfall auf dem Berliner Ring



Birkenwerder - Nach einem Unfall auf dem nördlichen Berliner Ring gab es am Dienstagmorgen einen kilometerlangen Stau. Ein Klein- und ein Geldtransporter waren zwischen Mühlenbeck und Birkenwerder zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin musste die Autobahn zwei Stunden lang in Richtung Dreieck Havelland gesperrt werden. dapd

Volltrunkener Autofahrer

verursacht Unfall

Finsterwalde - Ein Autofahrer ist in Finsterwalde (Elbe-Elster)mit 3,19 Promille auf die Mittelinsel eines Kreisverkehrs gefahren. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte er zuvor ein parkendes Auto touchiert und Fahrerflucht begangen. Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde er ohnehin per Haftbefehl gesucht, das Auto war nicht angemeldet. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben