NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

14-Jährige bei Unfall

auf A 11 ums Leben gekommen

Pfingstberg - Bei einem Verkehrsunfall auf der A 11 Prenzlau–Berlin sind ein Mädchen getötet und zwei Kinder schwer verletzt worden. Die Fahrerin war mit ihrem Pkw am Freitagnachmittag bei Pfingstberg aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen fuhr eine Böschung herunter, überschlug sich und prallte gegen einen Baum. Die Autobahn musste Richtung Berlin für mehrere Stunden gesperrt werden. dapd

Land plant Infozentrum

über Wölfe in Brandenburg

Potsdam - Brandenburg strebt die Einrichtung eines Wolf-Informationszentrums an. Die Projektidee solle mit Unterstützung des World Wide Fund for Nature (WWF) entwickelt werden, teilte Umweltministerin Anita Tack (Linke) auf eine parlamentarische Anfrage mit. Konkrete Planungen gebe aber noch nicht. Das Land will die Akzeptanz der Bevölkerung für die Wiederansiedlung des Wolfs erhöhen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben