NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Investitionsbank bietet ab März

Darlehen für Modernisierung an



Das Förderangebot der Investitionsbank Berlin (IBB) wird um das Berliner Programm „Wohnraum-Modernisierung“ erweitert. Der Senat beschloss am Dienstag, Ergänzungsdarlehen für dieses Programm aufzulegen. Ende 2011 hatte die KfW-Bank ihr Wohnraum-Modernisierungsprogramm eingestellt. Der Wegfall soll nun durch das neue IBB-Angebot ausgeglichen werden. Das Angebot richtet sich an Vermieter, Genossenschaften, Eigentümergemeinschaften und private Eigentümer. Zur Modernisierung zählen energetische Maßnahmen, neue Heizungstechnik, Dachgeschossausbauten oder der Ein- und Ausbau von Aufzügen. Weiteres will die IBB in Kürze online unter www.ibb.de mitteilen. sib

Polizei fasst

mutmaßliche U-Bahn-Schläger

Die Polizei hat zwei mutmaßliche U-Bahn-Schläger festgenommen. Der 20-Jährige aus Hellersdorf und sein 21-jähriger Komplize aus Marzahn sollen Mitte Januar einen 25-Jährigen am U-Bahnhof Lichtenberg geschlagen und getreten haben. Zuletzt hatte die Polizei nach den Tätern mithilfe von Bildern der Überwachungskamera gefahndet. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar