NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Fünf Jahre Haft für Ex-Rocker



Frankfurt (Oder) - Ein früherer Rocker aus Eisenhüttenstadt muss fünf Jahre in Haft. Das Frankfurter Landgericht verurteilte den 40-Jährigen gestern wegen räuberischer Erpressung und Körperverletzung. Er hatte eingeräumt, Geld erpresst zu haben. Der Mann gehörte früher dem Rockerclub Gremium MC an. dapd

NPD-Abgeordneter mit Hitlergruß?

Cottbus - Das Rechtsamt der Stadt Cottbus prüft gegenwärtig, ob es Anzeige gegen den NPD-Abgeordneten Frank Hübner erstattet. Der Ex-Bundesvorsitzende der 1992 verbotenen Deutschen Alternative soll während einer Stadtverordnetenversammlung am Mittwoch den Hitlergruß gezeigt haben. „Mehrere Abgeordnete haben uns das berichtet und Hübner zurechtgewiesen“, sagte der Sprecher der Stadt dem Tagesspiegel. Anlass war ein Antrag auf Unterstützung des Aufrufs „Cottbus bekennt Farbe“, mit der die Bürger gegen einen geplanten NPD-Aufmarsch protestieren wollen. das

Brandenburger dürfen mit 16 wählen

Potsdam - Als erstes deutsches Flächenland hat Brandenburg die Altersgrenze für Landtags- und Kommunalwahlen auf 16 Jahre gesenkt. Mit den Stimmen der rot-roten Koalition und der Grünen wurde die Gesetzesänderung am Donnerstag im Landtag beschlossen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben