NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

S-Bahn geriet aus dem Takt

Berlin - Ausfälle und Verspätungen beeinträchtigten den S-Bahn-Verkehr am Freitag erheblich. Eine Störung in einem elektronischen Stellwerk am Ostbahnhof brachte am Morgen den Verkehr auf der Ost-West-Stadtbahn durcheinander; Fahrten wurden gestrichen oder verkürzt. Hinzu kam eine Signalstörung in Baumschulenweg. Die S-Bahn stellte den Verkehr der S 45 zwischen Südkreuz und Flughafen Schönefeld ein, bei anderen Linien gab es Verspätungen und Zugausfälle. kt

Air Berlin will leiser landen

Berlin/Schönefeld - Als erste Fluggesellschaft in Europa praktiziert Air Berlin jetzt ein neues Landeverfahren, bei dem der Krach reduziert werden soll. Premiere ist noch in Bremen, weil der dortige Flughafen als erster die Zulassung erhalten habe, teilte Air Berlin mit. Das Verfahren solle später auch auf den Flughafen in Schönefeld übertragen werden. Beim „satellitengestützten Präzisionsanflug“ können die Piloten die Anflugwinkel variieren und so den Lärm verringern. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben