NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Piraten sind jetzt

in ganz Brandenburg präsent



Luckenwalde - Die Piratenpartei ist jetzt in ganz Brandenburg vertreten. Mit der Gründung des Kreisverbands Teltow-Fläming gibt es nun elf Stadt-, Kreis- und Regionalverbände. Dadurch könne die Partei landesweit die Bürger erreichen, sagte Landesvorsitzender Michael Hensel. Das führe zu einem starken Mitgliederzuwachs. In wenigen Wochen wollen Brandenburgs Piraten das 1000. Mitglied aufnehmen. dapd

Rot-Rot stellt unrentable Bahnlinien nicht ein, dünnt sie aber aus

Potsdam - Brandenburgs rot-rote Regierungskoalition hat auf Druck der Linken Stilllegungen von unrentablen Bahnlinien für die nächsten Jahre abgewendet. Am Freitagabend einigte sich der Koalitionsausschuss auf einen Kompromiss, wonach für Einsparungen lediglich der Takt auf einigen Linien ausgedünnt werden soll. Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger (SPD) hatte in einem ersten Entwurf für den Nahverkehrsplan 2013-2017 das Aus für unwirtschaftliche Strecken mit weniger als 500 Fahrgästen pro Tag vorgesehen und damit bei den Linken, aber auch Fahrgastverbänden heftigen Widerstand ausgelöst. Vogelsänger (SPD) will am heutigen Montag in Potsdam die Pläne vorstellen. axf

Solarmodule im Wert

von 100 000 Euro gestohlen

Potsdam - Aus einem Solarpark im Potsdamer Ortsteil Marquardt sind etwa 400 Module gestohlen worden. Wachschützer entdeckten den Einbruch am Wochenende, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Schaden wird auf etwa 100 000 Euro geschätzt. Die Ermittler fanden auf dem Gelände frische Reifenspuren. dapd

Großeinsatz der Feuerwehr

wegen eines Waldbrands

Graustein - Ein Waldbrand hat am Wochenende bei Graustein (Spree-Neiße) an der Landesgrenze zu Sachsen einen Feuerwehrgroßeinsatz ausgelöst. Das Feuer war am Samstagnachmittag nahe einem Umspannwerk ausgebrochen und hatte sich schnell Richtung Schleife (Sachsen) ausgebreitet, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Insgesamt brannten 15 Hektar Waldboden. Die Bundesstraße 156 und eine Landstraße mussten vorübergehend gesperrt werden. Die Feuerwehr konnte den Brand bis zum Abend unter Kontrolle bringen. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben