NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

86-Jähriger stirbt

bei Unfall in seinem Trabant

Döbberin - Ein 86-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Döbberin (Landkreis Märkisch-Oderland) ums Leben gekommen. Der Rentner war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Trabant von der Landstraße abgekommen und gegen einen Baum gestoßen, wie die Polizei mitteilte. dapd

Lkw-Fahrer stürzt

von seinem Anhänger

Oberkrämer - Ein Lastwagenfahrer ist an der A 10 von seinem Anhänger gestürzt und schwer verletzt worden. Der 51-Jährige war laut Polizei am Montag zwischen dem Autobahndreieck Oranienburg und der Anschlussstelle Oberkrämer auf den Seitenstreifen gefahren, um eine lockere Abdeckplane zu befestigen. Er stieg auf den Anhänger, wurde von einer Windböe erfasst und fiel vier Meter in die Tiefe. Er musste von einem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum Berlin-Marzahn gebracht werden. Die Autobahn war kurzzeitig gesperrt. dapd

Frau bei Streit zwischen Rentnern um Sitzplatz im Bus verletzt

Potsdam - Eine 67-jährige Frau geriet laut Polizei am Montagnachmittag beim Einsteigen in einen Potsdamer Bus mit einem 72-jährigen Rentner in Streit um einen Sitzplatz, den die Frau „gewann“. Ihrer Aussage zufolge stieg ihr der Mann beim Aussteigen auf den Fuß und stieß sie zur Seite. Sie stürzte zwischen Bus und Bordsteinkante und verletzte sich am Kopf und an der Hüfte. Der Mann bestreitet die Tat. Seinen Angaben zufolge handelte es sich um einen Unfall. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar