NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Grüne: S-Bahn-Ausschreibung

geht am Parlament vorbei



Der stellvertretende Grünen-Fraktionsvorsitzende Stefan Gelbhaar hat kritisiert, dass der Senat die Teilausschreibung der S-Bahn auf den Weg gebracht hat. Er bemängelte, dass das Parlament nicht einbezogen worden sei. „Die angebliche Entscheidung des Parlaments im Jahr 2014 ist eine Farce, da zu diesem Zeitpunkt durch die vorherige Vergabe bereits rechtliche Bindungen eingetreten sein werden“, sagte Gelbhaar. sik



Antrag zum Wiederaufbau des Jagdschlosses Grunewald liegt aus

Für den Wiederaufbau der 2003 durch einen Brand beschädigten Fassade des Jagdschlosses Glienicke nach alten Entwürfen des Hofbaumeisters Albert Geyer sammelt eine Initiative Unterschriften in Steglitz-Zehlendorf. Bürger können sich in den Bezirksrathäusern dem Einwohnerantrag anschließen. Listen liegen aus bei den Pförtnern in den Rathäusern Zehlendorf (Kirchstr. 1–3), Steglitz (Schlossstr. 37) und Lankwitz (Leonorenstr. 70). Die Formulare kann man herunterladen (www.betrifft-berlin.de) oder telefonisch anfordern: 2510725. Die von Politikern und Prominenten unterstützte Initiative kritisiert, dass die Denkmalschutzbehörde einen Erker aus den 60er Jahren rekonstruieren will. Am 9. August, 19 Uhr, findet eine Veranstaltung dazu im Rathaus Zehlendorf, BVV-Saal, Kirchstraße 1, statt.CD

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben