NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Mutmaßliche Metalldiebe

nach Hubschraubereinsatz gestellt

Gransee - Durch den Einsatz eines Hubschraubers ist ein Metalldiebstahl an der Bahnstrecke bei Gransee (Oberhavel) vereitelt worden. Bundespolizisten hatten in der Nacht zum Sonntag routinemäßig die Schienenwege von einem Helikopter aus kontrolliert, als sie zwei verdächtige Männer an den Gleisen sahen. Die Beamten koordinierten einen Zugriff durch Kollegen am Boden. Diese stellten bei den Männern mehrere Schienenverbinder fest, welche die Verdächtigen an einer Baustelle entwendet hatten. dapd

Autobahndreieck Werder

ist sechs Wochen lang Baustelle

Potsdam - Autofahrer müssen sich voraussichtlich bis zum 18. September auf eine veränderte Verkehrsführung am Autobahndreieck Werder einstellen. Vom heutigen Montag an werden auf der A 10 Fahrbahn und Leitplanken erneuert. Betroffen sind die Fahrbahn, die vom Dreieck Havelland ins Dreieck Werder hineinführt, und die Fahrbahn des Berliner Rings in Richtung Autobahndreieck Potsdam. Während der Arbeiten wird an wechselnden Abschnitten nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen. dapd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben