NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Leiche im Teltowkanal: 

Polizei geht von Suizid aus

Nachdem eine Skaterin am Donnerstag eine Leiche im Teltowkanal gefunden hatte, ergab die Obduktion, dass kein Fremdverschulden vorliegt. „Der Mann hat sich vermutlich umgebracht. Er ist ertrunken“, hieß es bei der Polizei. tabu

Polizeieinsatz gegen Hütchenspieler: 51 Platzverweise, 28 Strafanzeigen

Erneut hat die Polizei rund um den Breitscheidplatz und am Kurfürstendamm in Charlottenburg betrügerische Hütchenspieler kontrolliert. Die Bilanz für die Einsätze seit Juli in der City West lautet: 74 Personen wurden überprüft, es gab 51 Platzverweise und 28 Strafanzeigen. Erst am Mittwoch hatte die Polizei neun Männer und eine Frau festgenommen, nachdem sie in der Tauentzienstraße Passanten zum Mitspielen gedrängt hatten. Auch in Mitte waren Ermittler kürzlich gegen Hütchenspieler vorgegangen.tabu

Großbrand auf Fabrikgelände

in Johannisthal

Auf 1500 Quadratmetern Fläche brannte es am Freitagnachmittag in einem leerstehenden ehemaligen Fabrikgebäude am Segelfliegerdamm in Johannisthal. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Zeitweise war die Feuerwehr mit bis zu 80 Kräften im Einsatz. Am frühen Abend war der Brand unter Kontrolle. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben