NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Weltstadt oder Chaosmetropole? Open-Air-Diskussion bei Radioeins

Der RBB-Sender „Radioeins“ feiert von diesem Sonntag an im Park am Gleisdreieck 15 Tage lang sein 15-jähriges Bestehen. Zum Auftaktprogramm gehört eine live übertragene Diskussionsrunde zum Thema „Berlin – Weltstadt oder Chaosmetropole?“. Von 12 bis 14 Uhr debattieren Tagesspiegel-Chefredakteur (und Radioeins-Kommentator) Lorenz Maroldt sowie Bettina Gaus, Hajo Schumacher, Holger Schmale und Henryk M. Broder über Themen wie BER-Bruchlandung, S-Bahnchaos, Touristenboom und Klaus Wowereit. Moderiert wird die Runde von Jörg Thadeusz, kabarettistische Einlagen kommen von Florian Schroeder. Der Eintritt zu dieser und den anderen Veranstaltungen im Park ist frei. Die Bühne ist am besten von den Eingängen Hornstraße und Yorckstraße aus zu erreichen. Zu empfehlen ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (z.B. S 1 / S 2 / S 25, U 7 oder Bus M 19 bis Yorckstraße) oder per Fahrrad. obs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar