NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Probebohrung nach Erdöl

nahe dem Schwielochsee



Guhlen - Das deutsch-kanadische Unternehmen CEP erkundet ein Erdölvorkommen bei Guhlen (Landkreis Dahme- Spreewald). Derzeit wird westlich des Schwielochsees eine Probebohrung vorgenommen. Bei positivem Ergebnis solle frühestens 2015 mit der Förderung begonnen werden. Dort werden fünf Millionen Tonnen förderbares Öl vermutet. Die Bohrung solle bis in 2850 Meter Tiefe führen und Ende Oktober abgeschlossen sein. Im Anschluss würden die Proben ausgewertet, um die Förderwürdigkeit einzuschätzen. dapd

Haftbefehl gegen Autofahrer

wegen schweren Autobahnunfalls

Herzsprung - Gegen einen betrunkenen Autofahrer ist nach einem Unfall auf der Autobahn 24 Haftbefehl erlassen worden. Der 44-Jährige, der sich mit gefälschten Papieren ausgewiesen hatte, wurde in eine Haftanstalt eingeliefert, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Sein Auto hatte am Donnerstag zwischen Herzsprung und Wittstock beim Überholen das Heck eines Lastwagens gestreift und sich überschlagen. Beide Fahrer wurden verletzt. Ein Test beim mutmaßlichen Unfallverursacher ergab 1,43 Promille. Der Autofahrer zeigte den Beamten gefälschte Ausweise. Ermittlungen ergaben, dass er aus Bosnien-Herzegowina kommt. dapd

Unbekannter präpariert Wurst

mit Rasierklinge als Hundeköder

Berlin - Ein Unbekannter hat in einem Charlottenburger Park ein mit einer Rasierklinge präpariertes Wurststück offenbar als Hundeköder ausgelegt. Nach Angaben der Polizei wurde die Wurst am Sonntagvormittag im Jungfernheidepark am Heckerdamm entdeckt. Ein Hundebesitzer, dessen Jack-Russel-Terrier darauf gestoßen war, hatte sie alarmiert. Ob sich das Tier verletzt hatte, war zunächst unklar. Es wurde sicherheitshalber zu einem Tierarzt gebracht. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben