NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Land zahlt 22 Millionen Euro

Soforthilfe für Frankfurt (Oder) aus



Potsdam - Frankfurt (Oder) kann jetzt über die vom Land zugesagte Soforthilfe in Höhe von 22 Millionen Euro verfügen. Die wegen der Solarkrise finanziell angeschlagene Stadt habe den Zuweisungsbescheid erhalten, teilte das Innenministerium mit. Es handle sich um die höchste Summe seit Einrichtung des Ausgleichsfonds für verschuldete Kommunen im Jahr 2001. Frankfurt drohen infolge des angekündigten Rückzugs der US-Firma First Solar Gewerbesteuerausfälle von fast 34 Millionen Euro. Daher hatte das Land im Juni die nicht rückzahlbare Soforthilfe in Aussicht gestellt. dapd

Apotheken schließen

am Mittwochnachmittag

Potsdam - Der Brandenburger Apothekerverband hat für Mittwoch (26. September) zu einer landesweiten Schließung aller Apotheken aufgerufen. Damit protestiere der Verband gegen die aus seiner Sicht unzureichenden Honorarerhöhungen auf Bundesebene, teilte das Gesundheitsministerium mit. Ab 12 Uhr sollen die Patienten für einen halben Tag nur noch in Notdienst-Apotheken versorgt werden. Gesundheitsministerin Anita Tack (Linke) kritisierte das Vorhaben. Damit werde ein Protest im Gesundheitswesen auf den Rücken der Patienten ausgetragen, sagte sie. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar