NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

49-Jährige von Ex-Freund

mit Messer schwer verletzt



Ein 54-Jähriger hat am Samstagabend seine ehemalige Lebensgefährtin mit einem Messer und einer Flasche attackiert und schwer verletzt. Der Mann klingelte an der Lichtenberger Wohnung der Frau. Als geöffnet wurde, stürmte er hinein, nach Polizeiangaben „vollkommen in Rage“. Er stach mehrfach mit dem Messer auf die Frau ein und schlug ihr eine volle Flasche auf den Kopf. Als das Opfer regungslos am Boden lag, verließ der Mann die Wohnung, er stellte sich aber wenig später der Polizei. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar