NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Wieder Geldautomat mit Gewalt aufgebrochen

Haselhorst – Zum dritten Mal in zehn Tagen ist ein Geldautomat mit roher Gewalt aufgebrochen worden. Unbekannte rissen das Gerät in der Nacht zu Montag in einem Einkaufzentrum in der Straße Am Juliusturm aus der Verankerung und brachen die Geldkassetten heraus. Dabei wurde ein automatischer Sicherheitsmechanismus ausgelöst, der rote Farbe auf das Geld und laut Polizei vermutlich auch auf die Täter sprühte. Ha

Einbrecher wollten mit Auto in Juweliergeschäft einbrechen

Charlottenburg – Mit einem gestohlenen Opel versuchten Unbekannte am Montagmorgen gegen 7 Uhr ein kleines Juweliergeschäft am Kurfürstendamm aufzubrechen. Das stabile Gitter vor dem Schaufenster von „King`s“ vereitelte den Versuch. Beim Zurücksetzen rammten die Diebe ein geparktes Auto. Der Sachschaden ist erheblich, die Täter flüchteten mit einem zweiten Pkw. Ha

Hotline Kinderschutz jetzt auch auf Russisch

Berlin – Berliner können Verdachtsfälle von Kindesmissbrauch jetzt auch auf Russisch bei Beratern der Hotline Kinderschutz besprechen, und zwar freitags von 14 bis 22 Uhr. Zur gleichen Zeit sind arabischsprachige Berater montags zu erreichen, türkischsprachige Fachkräfte mittwochs. Die Nummer 030 61 00 66 ist genrell rund um die Uhr besetzt. kög

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben