NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Fast eine Million Touristen

besuchen Brandenburg

Potsdam - Knapp eine Million Touristen haben Brandenburg in den ersten vier Monaten des Jahres besucht, teilte das Statistikamt am Mittwoch mit. Das geht aus Hotel- und Pensionsanmeldungen hervor. 962 900 Gäste wurden registriert, ein halbes Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit stiegen die Übernachtungszahlen auf insgesamt 2,57 Millionen. Besucherstärkste Region bleibt das Seenland Oder-Spree, gefolgt vom Dahme- Seenland und dem Spreewald (114 800). Potsdam besuchten 103 600 Gäste. Tsp

Boot in Zehdenick explodiert:

42-Jähriger schwer verletzt

Zehdenick/Neuruppin - Bei einer Bootsexplosion im Zehdenicker Jachthafen (Kreis Oberhavel) ist ein 42 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Nach Angabe der Polizei in Neuruppin hatte der Mann am Dienstag den Motorraum seines Boots mit Bremsenreiniger behandelt. Dabei soll sich das entstandene Gas-Gemisch entzündet haben. Bei der Explosion zog sich der 42-Jährige schwerste Brandverletzungen an Armen und Beinen zu. Er wurde in eine Spezialklinik gebracht. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar