NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Denkmal für Cemal Kemal Altun

mit Hakenkreuz beschmiert

Charlottenburg - Am Boden vor dem Denkmal für Cemal Kemal Altun, der sich am 30. August vor 30 Jahren im Alter von 23 Jahren dort aus dem Gerichtsaal zu Tode stürzte, liegen noch die frischen Kränze. Doch einen Tag nach dem Gedenken für den Asylberechtigten, gegen dessen Anerkennung das Bundesinnenministerium geklagt hatte, prangte ein großes Hakenkreuz auf dem Stein. Passanten zeigten es der Polizei an, die es entfernte. Tsp

In Tiefgarage misshandelte Frau

aus dem Krankenhaus entlassen

Wedding - Die am vergangenen Sonnabend in einer Tiefgarage in Gesundbrunnen zusammengeschlagene Frau konnte inzwischen aus der Klinik entlassen werden. Sie und ihre beiden Kinder seien in Sicherheit, sagte ein Polizeisprecher. Die 27-jährige türkischstämmige Berlinerin war wie berichtet von ihrem Ehemann, ihrem Vater und ihren Brüdern geschlagen und getreten worden. das

Motorroller angezündet:

Brand greift auf Mietshaus über

Schöneberg - Unbekannte haben am Samstagmorgen in der Winterfeldtstraße einen Motorroller und einen Zeitungsstapel in Brand gesetzt. Das Feuer griff auf die Fassade eines Mietshauses über. Gegen 6.30 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden. Dabei wurde bekannt, dass gegen 6.40 Uhr ein Stapel Zeitungen in der Nähe eines Hauseinganges in der Nollendorfstraße brannte. Dieses Feuer konnten Zeugen löschen.Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben