NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Liegenschaftsfonds Berlin hat eine neue Geschäftsführerin

Berlin - Die zentrale Verkaufseinrichtung für landeseigene Grundstücke, der Liegenschaftsfonds, hat eine neue Geschäftsführerin: Birgit Möhring. Die frühere Mitgeschäftsführerin der ebenfalls landeseigenen Berliner Immobilien Management (BIM) ist seit 1993 im Landesdienst tätig. Im Jahr 2000 hatte Möhring die Gründung der Vivantes GmbH mitverantwortet und später in der Senatsverwaltung für Finanzen gearbeitet. Der bisherige Chef des Liegenschaftsfonds Holger Lippmann kehrt im Januar zurück in die Berliner Landesverwaltung. ball

Spendenaufruf für

Flüchtlingscamp am Oranienplatz

Berlin - Der Berliner Verein Asyl in der Kirche hat zu Sach- und Lebensmittelspenden für die auf dem Kreuzberger Oranienplatz und in einer ehemaligen Schule lebenden Flüchtlinge aufgerufen. Benötigt würden neben Lebensmitteln unter anderem warme Kleidung, Schuhe, Toilettenartikel, Verbandsmaterial, Medikamente wie Hustensaft und Schmerzmittel, Decken, Schlafsäcke, Bettbezüge, Spannbettlaken und Laken. epd

Verärgert über die Polizei:

Frau trat gegen Funkwagen

Berlin - Eine 22-jährige Frau hat am Sonntag gegen einen Funkwagen der Polizei am Ostbahnhof in Friedrichshain getreten, weil sie wütend über die Antwort einer Polizistin war. Die 22-Jährige hatte laut Polizei gefragt, wann sie ihren dort kurz zuvor festgenommenen Freund sehen und zu ihm gehen könne. Als die Beamtin sagte, sie müsse sich noch gedulden, trat die Frau gegen das Auto, so dass dort eine Delle entstand. tabu

Motorradfahrer brach sich

beim Ausweichen ein Bein

Berlin - Bei einem Unfall mit einem Auto hat sich am Sonntag ein 41-jähriger Motorradfahrer ein Bein gebrochen. An der Proskauer Straße wich er einer nach links abbiegenden Autofahrerin aus, die ihm zuvor entgegengekommen war. Der Motorradfahrer verhinderte einen Zusammenstoß, stürzte jedoch. Dabei brach er sich ein Bein, seine 39-jährige Mitfahrerin erlitt eine Hüftprellung und Schürfwunden. Die Autofahrerin blieb unverletzt. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar