NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Immer noch keine Lösung

für Abschiebegewahrsam



Berlin - Die Innenverwaltung will nun mit weiteren Bundesländern über eine Zusammenarbeit bei der Unterbringung von Abschiebehäftlingen sprechen. Eine Zusammenarbeit mit dem Brandenburger Gewahrsam in Eisenhüttenstadt ist bislang nicht zustande gekommen. Das Thema soll auf der nächsten Innenministerkonferenz diskutiert werden, sagte Staatssekretär Bernd Krömer (CDU) am Montag im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses. Wie berichtet, steht das Berliner Gewahrsam in Grünau weitgehend leer. Eine Kooperation zum Beispiel mit Brandenburg könnte Geld sparen. Ha

Tonnenweise Rauschgift:

Zehn Angeklagte vor Gericht

Berlin - Fast zehn Tonnen Marihuana schmuggelte die mutmaßliche Bande laut Anklage nach Berlin: Acht Männer und zwei Frauen im Alter von 27 bis 50 Jahren stehen seit Montag vor dem Landgericht. Die Gruppe hatte aus Sicht der Ermittler drei Anführer, die innerhalb von drei Jahren mehr als 280 Schmuggelfahrten organisiert hätten. Die Drogen seien mit Mietwagen aus den Niederlanden und aus Tschechien geholt worden. Vier der Angeklagten, die alle deutscher Herkunft sind und in Marzahn, Lichtenberg und Hohenschönhausen lebten, wurden im Februar nach monatelangen Ermittlungen mit 60 Kilogramm Marihuana gefasst. Bei einem weiteren Verdächtigen seien 320 000 Euro in bar sichergestellt worden. K.G.

Massenerkrankung an Grundschule:

Noch keine Ursache gefunden

Berlin - Auch drei Tage nach dem massenhaften Auftreten von Magen-Darm-Erkrankungen bei Kindern an der Heinrich-Roller-Grundschule in Prenzlauer Berg ist die Ursache unklar. „Bisher gibt es noch keine Ergebnisse der untersuchten Essens- und Stuhlproben der Mitarbeiter“, sagte die Sprecherin der Gesundheitsverwaltung, Regina Kneiding. Allerdings habe sich die Zahl der Erkrankten von 86 auf 89 erhöht, angesteckt hätten sich neben den Schülern der Klassenstufen drei bis sechs erstmals auch zwei Lehrer. das

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben