NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Radler schwer verletzt:

Autofahrer flüchtet



Ein 54-jähriger Radler war am Montag gegen 15 Uhr in der Pankower Florapromenade unterwegs, als ein Auto entgegen der Einbahnstraße auf ihn zukam. Laut Polizei wies der Radler den Mann noch per Handzeichen auf den Fehler hin. Doch das Auto bremste nur kurz und fuhr dann auf ihn zu. Der Radler sprang von seinem Gefährt, wobei er sich erheblich am Kopf verletzte. Der Fahrer flüchtete.Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben