NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Großalarm am Breitscheidplatz

Berlin - Eine große, schwarze Sporttasche, die gegen 18.30 Uhr am Breitscheidplatz in Charlottenburg entdeckt wurde, versetzte die Polizei in Alarmbereitschaft. Das Gepäckstück war mitten auf dem Gehweg am neuen Glockenturm abgestellt worden. Der Breitscheidplatz wurde teilweise gesperrt, auch Teile des Weihnachtsmarkts sowie U- und S-Bahnverkehr waren betroffen. Gegen 20 Uhr gab es Entwarnung, „nachdem die Tasche mit einem Wassergewehr aufgeschossen wurde“, wie ein Polizeisprecher sagte: „Es befanden sich nur persönliche Gegenstände und Kleingeld darin." das/RB

Feuer in Gaststätte und Brauereihalle

Berlin - In der Nacht zu Montag brannte in Friedrichshain eine Lagerhalle auf dem Gelände der alten Brauerei in der Pufendorfer Straße. Im Spandauer Ortsteil Hakenfelde ging eine Sportgaststätte in Flammen auf. Die Brände waren in der Nacht unter Kontrolle, die Löscharbeiten dauerten bis Montag an. Die Brandstelle an der alten Brauerei wird weiter kontrolliert, sagte ein Feuerwehrsprecher. das



Probleme bei starkem Schneefall

Potsdam - Die Polizei in Brandenburg muss im Winter nach Unfällen auf den Autobahnen möglicherweise ohne die Unterstützung von Straßendienstmitarbeitern auskommen. Der Chef des Landesbetriebes Straßenwesen Hans-Reinhard Reuter hat in einem Brief an das Potsdamer Polizeipräsidium darauf hingewiesen, dass er den sogenannten Unfallbereitschaftsdienst bei starkem Schneefall nicht gewährleisten könne. Dafür reiche das knappe Personal nicht aus. CS

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben