NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Leipziger-Platz-Entwickler zieht

vors Kammergericht

Der Entwickler des neuen Einkaufszentrums am Leipziger Platz, die HGHI von Harald Huth, lehnt einen Vergleich ab im Rechtsstreit mit dem Verkäufer des Baugrundstückes, der Firma Orco. Nun wird das Kammergericht die Auseinandersetzung um die Verwendung von neun Millionen Euro aus einem Treuhandkonto entscheiden müssen. Huth hatte dieses Geld zur Begleichung von Forderungen benachbarter Eigentümer wegen der Baumaßnahme einsetzen wollen. Die Orco lehnt dies ab. Das Landgericht hatte einen Vergleich vorgeschlagen, bei dem Orco der größere Teil der Summe zugesprochen worden wäre. ball

Wasser im Bahnhof Potsdamer Platz

tropft nicht aus der Rodelbahn

Das in den Bahnhof Potsdamer Platz eindringende Wasser stammt nach derzeitigen Erkenntnissen der Bahn nicht von der über den Lecks vorübergehend aufgebauten Rodelbahn über der Station. Nach Angaben eines Bahnsprechers ist der Übergang zwischen dem alten S-Bahnhof und dem neuen Regionalbahnhof undicht. Eine Lösung für das Problem sei noch nicht gefunden. Unabhängig davon bemühe sich die Bahn, die Nutzung der Fläche vor den Eingängen und rund um die auf dem Vorplatz eingebauten Brandschutzklappen einzuschränken. Genehmigungsbehörde für Veranstaltungen ist aber der Bezirk Mitte. kt

Betrunkener attackiert

Frau am S-Bahnhof Ostkreuz

Eine Frau ist am Montagabend am S-Bahnhof Ostkreuz in Friedrichshain ohne erkennbaren Anlass von einem Betrunkenen attackiert worden. Die 35-jährige Frau wollte den Bahnhof Ostkreuz verlassen, als ihr der Betrunkene an der Rolltreppe begegnete. Plötzlich habe dieser der Frau mehrfach in den Oberkörper getreten, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit. Sie habe dabei eine Prellung am linken Oberarm erlitten. Die 35-Jährige sprang in eine wartende S-Bahn und alarmierte über den Notruf die Polizei. Aufgrund der guten Beschreibung konnten die Beamten den Verdächtigen noch am Ostkreuz festnehmen. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar