NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ab morgen kein U-Bahnverkehr

zwischen Zoo und Turmstraße

Wegen Bauarbeiten wird der Verkehr auf der U-Bahn-Linie U9 von Donnerstag, 20 Uhr, bis Montag, 3.30 Uhr, unterbrochen. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Turmstraße und Zoologischer Garten. Wie die BVG mitteilte, fahren Ersatzbusse. Zwischen Zoo und dem U-Bahnhof Güntzelstraße ist ein Pendelverkehr eingerichtet. Tsp

Frau überschlägt sich mit Auto

und wird leicht verletzt

Bei einem Unfall in Wilmersdorf hat sich in der Nacht zu Dienstag eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug überschlagen. Nach bisherigen Erkenntnissen übersah die 27-Jährige kurz nach Mitternacht mit ihrem Opel auf dem Hohenzollerndamm in Richtung Fasanenstraße einen in zweiter Reihe parkenden Renault. Der Opel prallte gegen den Renault, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der Hohenzollerndamm war während der Rettungsarbeiten etwa zwei Stunden gesperrt. tabu

79-Jähriger stirbt bei Feuer

in seiner Wohnung

Ein 79-jähriger Mann ist bei einem Schwelbrand in seiner Wohnung in Mariendorf am Dienstag ums Leben gekommen. Die Feuerwehr rückte gegen 6.30 Uhr zu dem Brand in der Rixdorfer Straße aus. Gegen 7 Uhr hatten die Beamten den Brand unter Kontrolle, fanden bei ihrem Einsatz allerdings den leblosen Mann in der Wohnung. Die Brandursache ist bislang unklar. Ein Brandkommissariat ermittelt. Der Mann ist der zweite Berliner Brandtote in diesem Jahr. tabu

Drogensüchtiger nimmt

sich im Gefängnis das Leben

In der JVA Tegel hat sich am Dienstag ein Gefangener das Leben genommen. Justizbedienstete fanden den 50-Jährigen am Morgen um 6 Uhr beim Aufschluss der Zellen leblos vor. Ein Notarzt konnte nur den Tod des Mannes feststellen. Die Justizverwaltung bestätigte entsprechende Informationen eines Gefangenen. Der Mann war erst seit drei Wochen in Tegel, er sollte eine Strafe von gut einem Jahr wegen Drogenbesitzes absitzen. In der Zelle wurde ein Abschiedsbrief und ein Testament gefunden. Dem Vernehmen nach war der Deutsche drogensüchtig und schwer krank. Nach offiziellen Angaben war es der zweite Suizid in diesem Jahr. Am 3. Januar hatte sich ein Gefangener in der JVA Moabit erhängt. Ha

Berggruen-Museum:

Kein Termin für Wiedereröffnung

Für den seit Oktober 2013 wegen Baumängeln geschlossenen Anbau des Berggruen-Museums in Charlottenburg gibt es derzeit keinen Termin für eine Wiedereröffnung. Auch die Sanierungskosten stünden noch nicht fest, teilte die Bundesregierung auf eine Anfrage des Spandauer Bundestagsabgeordneten Swen Schulz (SPD) mit. kt

Anklage gegen „Maskenmann“

von Storkow

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) hat gegen den 46-jährigen Mario K. Anklage unter anderem wegen Körperverletzung, versuchten Mordes und erpresserischen Menschenraubes erhoben. Das teilte sie am Dienstag mit. Ihm werden unter anderem Angriffe auf eine Unternehmerfamilie und die Entführung eines weiteren Berliner Unternehmers aus seinem Wochenendhaus in Storkow vorgeworfen. K. befindet sich wie berichtet seit September in Untersuchungshaft und streitet die Taten ab. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar