NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Polizei verfolgt Autodieb

durch Brandenburg

Berlin/Müllrose - Erst nach einer Verfolgungsjagd über die Autobahn von Berlin-Köpenick bis Müllrose konnte die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen Autodieb stellen. Zivilfahndern war an der Spindlersfelder, Ecke Glienicker Straße der Audi aufgefallen. Als sie den Fahrer stoppen wollten, flüchtete dieser zur Autobahn und fuhr Richtung Frankfurt (Oder). Nahe dem Rastplatz „Kersdorfer See“ rammte das Auto ein Einsatzfahrzeug. Kurz hinter Müllrose landete der Fahrer in einem Graben und flüchtete zu Fuß. Beamte nahmen den 19-jährigen fest. sik

Nike öffnet Mitte Februar auf

drei Etagen im Europa-Center

Berlin - Acht Monate nach der Schließung des Sportkaufhauses Niketown in der Tauentzienstraße öffnet der US-Sportartikelhersteller am 14. Februar im nahen Europa-Center den Laden „Nike Berlin“ mit 2600 Quadratmetern Fläche in drei Etagen. Im Obergeschoss entsteht ein Trainingsbereich. Ins frühere Niketown am Eck Nürnberger Straße zieht bis April die japanisch Modekette Uniqlo.CD

Mitarbeiter eines Spätverkaufs

verjagt Räuber mit Dönermesser

Berlin - In Wedding scheiterte am Dienstag gegen 21.45 Uhr ein maskierter Mann beim Versuch, einen Spätkauf in der Burgsdorfstraße zu überfallen. Der 61-jährige Inhaber, der mit einer Schusswaffe bedroht wurde, griff zu einem Dönermesser und schlug mit dessen flacher Seite zu. Erschrocken rannte der Täter weg. casch

Unfall bei Erdogan-Besuch:

Streife rammt Polo

Berlin - Unfall beim Berlin-Besuch des türkischen Ministerpräsidenten: Beim Sichern der Fahrtstrecke für Recep Tayyip Erdogans Fahrzeugkolonne stieß am Dienstag ein Streifenwagen mit einem VW Polo zusammen. Der Polofahrer wurde leicht verletzt, beide Wagen hatten Totalschaden. Laut Polizei fuhr die Streife bei Rot in die Kreuzung Ben-Gurion- Straße/Kemper Platz, um diese für den Staatsgast frei zu halten. Dabei prallte sie auf den Polo, der bei Grün einfuhr. CS



Polizei sucht Opfer und Zeugen

von Schlägerei in Oberschöneweide

Berlin - Die Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei in Oberschöneweide. Wie berichtet, gab es in der Nacht zu Sonntag in der Edisonstraße einen Streit zwischen zwei Club-Türstehern und zwei weiteren Männern. Die Türsteher wollen die Männer daran gehindert haben, einen dunkelhäutigen Passanten zu verfolgen. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben