Berlin : Nachrichten

PAUL VAN DYK

Er wohnt in Charlottenburg, aber meistens sitzt er im Flieger: Durchschnittlich 640 000 Kilometer legt Paul van Dyk im Jahr zurück, weil er auf allen Kontinenten für Auftritte gebucht wird. Zweimal hintereinander wurde er zum besten DJ der Welt gekürt. Besonders liegt ihm Asien am Herzen: Nach der Tsunami-Katastrophe von 2004 verarbeitete er das Leid der Menschen in dem Song „The Other Side“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben