Berlin : Nachrichten

PROJEKT SPREE 2011

Im Frühjahr soll der Bau einer

Pilotanlage des Projekts Spree 2011 beginnen. Pontons

sollen den Dreck sammeln, der bei Regengüssen ungeklärt in die Spree fließt – ein Mittel, den Fluss sauberer zu machen. Die

Pontons sollen im Osthafen

andocken. Ob sie dann auch für Cafés, Kinos oder als Freibäder, wie im Bild gezeigt, genutzt werden können, ist unklar.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar