Berlin : Nachrichten

COLUMBUS–HAUS

Der Frankfurter Projektentwickler Wayss und Freytag hat eine Baugenehmigung für einen dreigliedrigen Bürokomplex gegenüber dem Ostbahnhof. Die drei Häuser, jeweils benannt nach den drei Karavellen, mit denen Kolumbus einst gen Amerika segelte, sollen eine Tiefgarage mit mehr als 200 Stellplätzen erhalten. Der Baubeginn ist noch offen.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben