Berlin : NACHRICHTEN

Signal missachtet:

Zusammenstoß bei der Straßenbahn

Bei einem Tramunfall in Köpenick sind die Fahrgäste gestern unverletzt geblieben. Ein Fahrer der Linie 67 hatte nach Angaben der BVG an der Bahnhofstraße/Ecke Lindenstraße ein Halt signal missachtet und war gegen eine Bahn der Linie 60 gestoßen. Die Bahn der Linie 67 entgleiste und wurde per Kran wieder auf die Schienen gestellt. Die Tramstrecke war von 11.22 Uhr bis 12.34 gesperrt. kt

SPD-Abgeordneter Ditmar Staffelt gibt Bundestagsmandat auf

Der langjährige SPD-Bundestagsabgeordnete Ditmar Staffelt gibt sein Mandat auf und wechselt zum Luft- und Raumfahrtkonzern EADS. Der 59-jährige Berliner Politiker wird Vorstandsbeauftragter für Politik und Regierungsangelegenheiten in Deutschland. Staffelt war bis 2005 Koordinator der rot-grünen Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt und leitete nach der Wahl 2006 die entsprechende Facharbeitsgruppe der SPD-Bundestagsfraktion. Zu EADS, das einen Umsatz von fast 40 Milliarden Euro macht, gehört der Flugzeughersteller Airbus. Staffelt war mehrfach in privaten Großunternehmen tätig, jetzt steigt er wohl endgültig aus der Politik aus. Er wird bei der Bundestagswahl 2009 nicht mehr in Neukölln kandidieren. Dort will nun der Neuköllner SPD-Kreischef Fritz Felgentreu, Sprecher des rechten Parteiflügels, antreten. za

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben