Berlin : NACHRICHTEN

Urabstimmung im öffentlichen Dienst beginnt am Freitag

Die Urabstimmung der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi zum Tarifkompromiss für den Berliner öffentlichen Dienst beginnt am Freitag. Sie läuft bis zum 28. November. Für die Annahme des Tarifkompromisses müssen 25 Prozent der Gewerkschaftsmitglieder zustimmen. Das Ergebnis soll in der ersten Dezemberwoche vorliegen. Die Gewerkschaft erwartet von ihren Mitgliedern eine klare Zustimmung zum Tarifkompromiss. Diejenigen, die das Ergebnis „öffentlich zum Teil sehr unsachlich“ kritisiert hätten, stammten nicht aus den eigenen Reihen. ddp

Betrug auf Rezept:

Hohe Haftstrafe gegen Apotheker

Ein früherer Apotheker wurde wegen Rezeptbetrügereien in großem Stil und weiterer Delikte gestern zu einer Gesamtstrafe von sieben Jahren und sechs Monaten verurteilt. Der 42-Jährige soll als Inhaber einer Weddinger Apotheke gemeinsam mit Komplizen insgesamt rund 700 000 Euro von fünf Krankenkassen erschlichen haben. Den Ermittlungen zufolge hatte er zwischen Oktober 1998 und November 2001 Verordnungen, die sich Mittäter betrügerisch verschafft hatten, zur Verrechnung eingereicht, obwohl er die entsprechenden Präparate nicht ausgehändigt hatte. K.G.

Umrüstung von Gaslaternen verzögert sich

Rund 8400 zur Ausmusterung vorgesehene Gasleuchten an Peitschenmasten erhalten eine Schonfrist. Wegen „technischer Probleme“ können sie nach Auskunft der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung erst zwischen 2010 und 2015 gegen Elektroleuchten ausgewechselt werden. Die Umrüstung wird damit begründet, dass Betrieb und Instandhaltung einer „Gasreihenleuchte“ jährlich 546 Euro kosten, der einer modernen Elektroleuchte dagegen nur 43 Euro. cvl

Zahl der angezeigten Straftaten sinkt weiter

In den ersten zehn Monaten dieses Jahres wurden in Berlin 407 353 Straftaten angezeigt, zwei Prozent weniger als in den ersten zehn Monaten 2007. Vor allem der Rückgang der Raubtaten ist mit 19 Prozent deutlich. Die Zahl der Wohnungseinbrüche stieg dagegen um 29 Prozent. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben