Berlin : NACHRICHTEN

Rotes Kreuz sucht dringend Blutspender

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ruft zum Blutspenden auf. Man befinde sich in einer „sehr angespannten Versorgungslage“, hieß es beim DRK. Da zum Jahreswechsel Feiertage und Wochenenden dicht beieinanderlägen, werden jetzt Sondertermine für Spender angeboten. Allein in der Region Berlin, Brandenburg und Sachsen werden rund 1500 Blutkonserven täglich gebraucht. Blutspendetermine sind unter anderem im Einkaufszentrum Alexa (29. und 30. Dezember, 10 bis 21 Uhr oder 2. und 3. Januar, 10 bis 21 Uhr) und im Einkaufszentrum Eeastgate in Marzahn (5. bis 7. Januar, jeweils 10 bis 20 Uhr). Spender müssen ihren Personalausweis mitbringen. Weitere Termine telefonisch unter 0800 11 949 11 und im Internet: www.blutspende.de ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar