Berlin : NACHRICHTEN

Chinesischer Ministerpräsident

landet am Abend in Tegel

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen wird an diesem Mittwochabend der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao in Berlin erwartet. Er landet auf dem militärischen Teil in Tegel und wird in die Stadt eskortiert. Bereits gestern begannen Polizisten, rund um das Hotel Adlon und auf dem Pariser Platz Sperrgitter aufzubauen. Am Donnerstagmittag wird Wen von Bundeskanzlerin Merkel mit militärischen Ehren im Kanzleramt empfangen. Am Abend wird der Staatsgast von Bundespräsident Köhler in Schloss Bellevue empfangen. Am Donnerstagabend verlässt Wen Berlin wieder. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar