Berlin : NACHRICHTEN

Deutlich weniger Schulhelferstunden bewilligt als beantragt

Für das Schuljahr 2009/2010 wurden insgesamt 17 170 Schulhelferstunden beantragt, von denen weniger als die Hälfte, nämlich rund 8200, bewilligt worden sind. Bis Ende August gingen 1312 Anträge ein. Etwa 100 werden derzeit noch „zeitnah bearbeitet“, teilte die Bildungsverwaltung auf eine CDU-Anfrage mit. Die Schulhelfer ermöglichen behinderten Kindern die Teilnahme am Unterricht. Für die Prüfung der Anträge sind die regionalen Koordinatoren in den Außenstellen der Senatsverwaltung und die Schulaufsicht verantwortlich. sib

Christbaum an Gedächtniskirche  ist wieder eine Berliner Pflanze

Der Weihnachtsbaum an der Gedächtniskirche kommt in diesem Jahr aus Lichterfelde. Dies teilte der Schaustellerverband mit. Wie im Vorjahr handelt es sich um eine 25 Meter hohe Blaufichte. Der Markt am Breitscheidplatz findet vom 23. November bis zum 3. Januar 2010 statt. ddp

Benefizkonzert für Sanierung von Ifflands Grab

Der Verein „Denk mal an Berlin“ veranstaltet am Dienstag ein Benefizkonzert für Restaurierungsarbeiten am Grab auf dem Friedhof am Halleschen Tor des 1814 verstorbenen Schauspielers und Theaterdichters August Wilhelm Iffland. 25 000 Euro fehlen für die Sanierung. Das Konzert mit Werken von Bizet, Mozart, Strawinsky, Schubert findet ab 20 Uhr in der Staatsbibliothek statt. Der Schauspieler Hans-Jürgen Schatz führt durch den Abend. Karten zu 25 Euro unter 83 22 64 49 oder im Vorverkauf. lei

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben