Berlin : NACHRICHTEN

Frohnauer Abendpredigten

in der Johanneskirche

Über „Die ethische Verantwortung des Arztes gegenüber seinen Patienten“ spricht in der Reihe der „Frohnauer Abendandachten“ am Sonntag, 22. November, um 18 Uhr in der Johanneskirche Professor Volker Diehl. Diehl hat sich auf Blutkrankheiten spezialisiert und beschäftigt sich intensiv mit Krebspatienten. Am 17. Januar wird Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in der Johanneskirche über den „Wert des Glaubens“ sprechen. Zum Auftakt der Reihe hatte Tagesspiegel-Redaktionsdirektor Gerd Appenzeller sich Gedanken über das Gebot „Du sollst kein falsch Zeugnis reden“ gemacht. Tsp

Gottesdienste und Andachten

zum Totensonntag

Mit zahlreichen Gottesdiensten und Andachten begehen Christen am Wochenende den Ewigkeitssonntag. Im Gedenken an die Verstorbenen lädt die evangelische Kirche unter anderem zu Gottesdiensten in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche (10 Uhr), in den Berliner Dom (10 Uhr) und in die St. Marienkirche (10.30 Uhr) auf dem Alexanderplatz ein. Darüber hinaus sei bereits am Sonnabend (15 Uhr) eine „Andacht für Trauernde“ in der katholischen Kirche St. Joseph im Wedding vorgesehen. Zeitgleich findet in der St.-Hedwigs-Kathedrale in Mitte eine Andacht statt. epd

Ausstellungszug

hält am Gesundbrunnen

Ab Sonnabend macht der Ausstellungszug „Expedition Zukunft“ mit zwölf Themenwaggons zu Fragen der Wissenschaft und Forschung am Bahnhof Gesundbrunnen Station. Konzipiert wurde die Ausstellung von der Max-Planck-Gesellschaft, mehr als 235 000 Menschen haben in den vergangenen Monaten den Zug besucht. Geöffnet ist heute von 20 Uhr bis Mitternacht, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr, am Montag und Dienstag von 9 bis 17 Uhr jeweils auf Gleis 9.Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben