Berlin : NACHRICHTEN

Seniorenticket im Verkehrsverbund

jetzt mit Bonusheft

Mindestens zehn Prozent Rabatt bei Eintritten in der Gastronomie oder in Hotels erhalten jetzt Senioren, die ein VBB-Abo 65plus für den Nahverkehr in Berlin und Brandenburg haben. Die vorläufig 42 Angebote sind in einem Bonusheft zusammengefasst, das es gratis an den Schaltern gibt. Das Ticket kostet 45 Euro, der Preis erhöht sich im Januar auf 47 Euro. Derzeit gibt es knapp 65 000 Abonnenten. Damit sei das im April 2009 eingeführte Ticket wirtschaftlich, heißt es beim Verkehrsverbund. kt

Rentnerin geprellt:

Ärztin zu drei Jahren Haft verurteilt

Eine Augenärztin ist vom Amtsgericht wegen Anstiftung zur Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Es ging beim Prozess um das Vermögen einer Neuköllner Rentnerin in Höhe von mehr als einer halben Million Euro. Der inzwischen geschiedene Ehemann der 58-Jährigen hatte Vollmachten ausgenutzt und Geld von Konten der damals 95-jährigen Patientin überwiesen. Der Ex-Studienrat ist bereits rechtskräftig zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Ärztin hatte die Vorwürfe bestritten. In ihrer Ehe habe sie sich nicht um finanzielle Dinge gekümmert. K.G.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben