Berlin : NACHRICHTEN

Stadtautobahn A 100 ab Montagabend teilweise gesperrt

In den kommenden drei Nächten kommt es zu erheblichen Behinderungen auf der A 100. Im Zuge der Autobahnsanierung zwischen Autobahndreieck Charlottenburg und Wedding kommt es zu Sperrungen von Fahrspuren zwischen 22 Uhr und 5 Uhr, weil Verkehrszeichenbrücken demontiert werden. Am Mittwochabend ist die Autobahn ab Jakob-Kaiser-Platz nach Wedding ganz geschlossen; auch mehrere Auffahrten sind nachts nicht befahrbar. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben