Berlin : NACHRICHTEN

Kommen Figuren von der Humboldt-Uni nach Potsdam zurück? Potsdam - Kurz vor Baubeginn des Potsdamer Stadtschlosses prüft die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten eine Rückführung der Sandsteinfiguren vom Dach der Berliner Humboldt-Universität. Finanzminister Helmuth Markov (Linke) sieht sie als „Leihgabe“, die man dem neuen Landtag aufsetzen könnte. Die CDU hatte nach insgesamt 76 Attika-Skulpturen gefragt, die einst das Potsdamer Stadtschloss krönten. ddp

Sterzinsky für christlichen Andachtsraum im BBI-Flughafen

Berlin - Der Berliner Kardinal Georg Sterzinsky wirbt weiter für einen christlichen Andachtsraum im neuen Großflughafen Berlin Brandenburg International (BBI). Im RBB-Hörfunk wandte er sich jedoch gegen den vom BBI-Management geplanten allgemeinen, neutralen „Raum der Stille“. Die Praxis zeige, dass ein solcher Besinnungsort oft zu einem „gehobenen Wartesaal“ werde, in dem Geschäftsleute ein Protokoll in den Laptop tippten. Sterzinsky sprach sich für einen christlichen Andachtsraum aus, der durch Kreuz und Altar auch als solcher erkennbar sein müsse. Das ökumenische Konzept der Kirchen sehe vor, dass ihre Mitarbeiter dort nicht nur Gottesdienste feiern, sondern auch Reisenden, dem Flughafenpersonal und Flüchtlingen psychologische und soziale Beratung anbieten sollten. ddp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben