Berlin : Nachrichten

Weitere Asbestfunde

in Reinickendorfer Schulen

Nach dem Fund von Asbest müssen in Reinickendorf weitere Schulen „unverzüglich“ saniert werden, wie das Bezirksamt am Freitagabend mitteilte. Betroffen sind die Benjamin-Franklin-Oberschule in Reinickendorf und die Grundschule am Peckwisch sowie die Kunstschule Atrium, die sich im Märkischen Viertel befinden. „Eine mehrmonatige Sanierung ist wahrscheinlich“, hieß es. Vor einem Monat wurde in der Albrecht-Haushofer-Schule in Heiligensee asbesthaltige Pappe unter Fensterbänken gefunden; anschließend wurden alle Schulen untersucht. AG

Gewerkschaft beklagt Dreck

auf Berlins Bahnhöfen

Die Bahngewerkschaft Transnet hat eine bessere Reinigung der Berliner Bahnhöfe gefordert. Da der Schnee derzeit schmelze, komme vielerorts Dreck zum Vorschein, hieß es. Die Bahn müsse deshalb das Reinigungspersonal aufstocken. Am Bahnhof Alexanderplatz etwa gebe es tagsüber nur eine Putzkraft. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben