Berlin : Nachrichten

-

RETTET DAS SATTELSCHWEIN!

Halle 25: Im Jubiläumsjahr der Grünen Woche wollen so viele deutsche und internationale Züchter an der Tier-Ausstellung teilnehmen, dass selbst die größte Halle des Messegeländes nicht ausreicht. Deshalb wurde angebaut: In einem Zelt hinter der Halle finden nun weitere Tiere Platz. In zwei Sonderausstellungen werden 15 Fleischrinder- und 20 Landschaf-Rassen gezeigt. Täglich um 11, 13 und 15 Uhr laufen Rassepferde Schaufiguren im halleneigenen Pferdering. Besondere Aufmerksamkeit gilt in diesem Jahr dem „Deutschen Sattelschwein“, der „gefährdeten Rasse des Jahres“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben