Berlin : Nachrichten

-

U-Bahn nach Pankow

einen Monat unterbrochen



Wegen Arbeiten an den Gleisanlagen unterbricht die BVG von Montag an bis zum 15. Juni den Verkehr auf der U-Bahn-Linie U 2 nach Pankow. Zwischen Rosa-Luxemburg-Platz und Schönhauser Allee müssen die Fahrgäste in Busse umsteigen. Die BVG will vorwiegend Fahrzeuge mit einem niedrigen Einstieg einsetzen. Im Bahnhof Rosa-Luxemburg-Platz gibt es keinen Aufzug. Auf der anschließenden Strecke bis Pankow fahren die Züge nur alle zehn Minuten. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben